wiwihh.de - Wirtschaftswissenschaften Hamburg
 
HOME
zurück zur Startseite
Interaktiv
Foren
Foren-Regeln
Umfragen
wiwihh - Forenübersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Forenregeln 

diplom-kauffrau und nun doch lieber HDLer

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    wiwihh.de Foren-Übersicht -> HDL-Hauptstudium
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
queen



Anmeldungsdatum: 11.06.2003
Beiträge: 43




BeitragVerfasst am: Mo Mai 28, 2007 11:48 am    Titel: diplom-kauffrau und nun doch lieber HDLer Antworten mit Zitat

hallo...
ich bin jetzt gerade fertig mit meiner bwl-studium mit schwerpunkt marketing und industriebetriebslehre. irgendwie würde ich jetzt doch gerne richtung berufsschule gehen-kann mir jemand sagen was ich dafür tun muss und wie lange es dauern würde oder ob es auch einen kompletten quereinstieg gibt für bwler??
vielen dank...!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Q
wiwihh-Ehrenmitglied

Avatar nicht gefunden

Anmeldungsdatum: 13.06.2003
Beiträge: 1242
Studienabschnitt: Alumnus
Studienfach: BWL


BeitragVerfasst am: Mo Mai 28, 2007 11:59 am    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, wird doch sicher wieder das übliche Prozedere sein. Also am besten mit Kurskatalog Deiner Fächer zum entsprechenden Prüfungsobmann für HDL gehen und nachfragen, was anrechenbar ist. Dann siehst Du ja, was übrig bleibt.
_________________
Zum Beenden auf Start drücken?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
anakin
Moderator

Avatar nicht gefunden

Anmeldungsdatum: 03.03.2003
Beiträge: 780
Studienabschnitt: fertig
Studienfach: HDL WiWi + Deutsch


BeitragVerfasst am: Mo Mai 28, 2007 12:38 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, nicht mehr das übliche Prozedere. Der Studiengang wird zum Winter auf Ba/Ma umgestellt. Am besten fragst Du bei LPA in Mümmelmannsberg nach. Ansprechpartnerin ist Frau von Batteray.
_________________
I love deadlines -
I love the whooshing sound they make as they fly by.
(Douglas Adams)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Q
wiwihh-Ehrenmitglied

Avatar nicht gefunden

Anmeldungsdatum: 13.06.2003
Beiträge: 1242
Studienabschnitt: Alumnus
Studienfach: BWL


BeitragVerfasst am: Mo Mai 28, 2007 12:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Dann nehm ich natürlich alles zurück
_________________
Zum Beenden auf Start drücken?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Frank



Anmeldungsdatum: 07.01.2004
Beiträge: 336




BeitragVerfasst am: Mi Nov 05, 2008 12:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

moin,

weiß jemand wie (ob) der "quereinstieg" von BWL nach HDL mit dem neune BA/MA organisiert ist?
soweit ich weiß konnte man als quereinsteiger (mit BWL-Diplom) letztmalig zum aktuellen WS ins HDL-Diplom wechsel, da gabe es klare regeln... gibt es derzeit aktuelle regeln wie man mit BWL-Diplom ins HDL-BA/MA einsteigt, oder ist gar ein quereinstieg doch noch ins HDL-Diplom möglich???

thx
frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
capri



Anmeldungsdatum: 10.08.2003
Beiträge: 47

Studienfach: BWL


BeitragVerfasst am: Mo Jun 28, 2010 8:46 am    Titel: Antworten mit Zitat

Gibt es hierzu eine Antwort?
wie sieht das jetzt aus?
gibt es derzeit aktuelle regeln wie man mit BWL-Diplom ins HDL-BA/MA einsteigt, oder ist gar ein quereinstieg doch noch ins HDL-Diplom möglich???
LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frank



Anmeldungsdatum: 07.01.2004
Beiträge: 336




BeitragVerfasst am: Mo Jun 28, 2010 9:04 am    Titel: Antworten mit Zitat

ins hdl-diplom sicher nicht, über neue regelungen weiß ich nix
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
capri



Anmeldungsdatum: 10.08.2003
Beiträge: 47

Studienfach: BWL


BeitragVerfasst am: Mo Jun 28, 2010 10:04 am    Titel: Antworten mit Zitat

hops! ich meine ja auch HDL Bachelor...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
donjondo



Anmeldungsdatum: 28.03.2006
Beiträge: 76
Studienabschnitt: GS/HS
Studienfach: Überleben im Wirtschaftsdschungel
Schwerpunkte: Hinterfragen

BeitragVerfasst am: Mo Jun 28, 2010 8:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@queen: ich hoffe für dich, dass du vieles anrechnen lassen kannst und nur noch pädagogik, praktika und dein nebenfach machen musst.
halt mich damit mal auf dem laufenden
_________________
Wer seine Hände in den Schoß legt, muß deshalb nicht untätig sein.

Giacomo Girolamo Casanova (1725-9, ital. Abenteurer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
M.



Anmeldungsdatum: 12.11.2007
Beiträge: 547
Studienabschnitt: Hauptstudium



BeitragVerfasst am: Mo Jun 28, 2010 9:33 pm    Titel: Antworten mit Zitat

omg...

ihr habt schon gesehen, dass der thread 3 Jahre alt is?
_________________
Wer nicht mit der Zeit geht, muss mit der Zeit gehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anakin
Moderator

Avatar nicht gefunden

Anmeldungsdatum: 03.03.2003
Beiträge: 780
Studienabschnitt: fertig
Studienfach: HDL WiWi + Deutsch


BeitragVerfasst am: Di Jun 29, 2010 11:49 am    Titel: Antworten mit Zitat

Der FSR HDL hat mich gebeten, Dir folgende Nachricht zu geben:

Ein Quereinstieg in das Diplomprogramm ist nicht mehr möglich.
Man muss sich für den Bachelorstudiengang "Lehramt Berufliche Schulen"
bewerben und sich die bisherigen Leistungen anrechnen lassen. Für Anrechnungen von Leistungen im Bereich Wirtschaftswissenschaften ist Herr Volker Pamperin zuständig:
http://www.wiso.uni-hamburg.de/fachbereiche/bwl/startseite/akademische-verwaltung/studiengangskoordinatoren/volker-pamperin/
Es muss dann noch der erziehungswissenschaftliche Teilstudiengang sowie das Unterrichtsfach studiert werden. Wenn es zu keinen Überschneidungen kommt, kann der Bachelor, durch Vorziehen von Modulen im Bereich Erziehungswissenschaft, auf vier Semester verkürzt werden.
Nach Abschluss des Bachelors bewirbt man sich für den Master. Dieser dauert noch mal vier Semester, dann folgt das Referendariat.
Bei weiteren Fragen wendet euch einfach an die Studienberatung:
http://www.ibw.uni-hamburg.de/index.php?option=com_content&view=article&id=460&Itemid=36
_________________
I love deadlines -
I love the whooshing sound they make as they fly by.
(Douglas Adams)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mumi
2 von max. 3 Verw.



Avatar nicht gefunden

Anmeldungsdatum: 08.11.2005
Beiträge: 502
Studienabschnitt: HS
Studienfach: BWL


BeitragVerfasst am: So Jul 04, 2010 12:32 am    Titel: Antworten mit Zitat

muss man da nicht auch ein 12 monatiges praktikum haben?
_________________
Verschiebe nix auf Morgen, was du genauso gut auf Übermorgen verschieben kannst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anakin
Moderator

Avatar nicht gefunden

Anmeldungsdatum: 03.03.2003
Beiträge: 780
Studienabschnitt: fertig
Studienfach: HDL WiWi + Deutsch


BeitragVerfasst am: So Jul 04, 2010 11:40 am    Titel: Antworten mit Zitat

Kaufmännische Ausbildung oder Praktikum.
_________________
I love deadlines -
I love the whooshing sound they make as they fly by.
(Douglas Adams)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    wiwihh.de Foren-Übersicht -> HDL-Hauptstudium Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group